Laser Sinter Angebote von 250 Service-Anbietern einholen!

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Laden Sie ihre Teile in wenigen Minuten hoch

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Sie erhalten Angebote von passenden Dienstleistern

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Angebote vergleichen und Teile bestellen

Laden Sie ihre Teile in wenigen Minuten auf Additively. Wir prüfen, ob es neben Laser Sintering andere Optionen gibt und holen Angebote von passenden Services ein. Sie vergleichen die Angebote und bestellen Ihre Teile.

Ihre Vorteile bei der Realisierung von Laser Sinter Teilen über Additively:

  1. Bestes Resultat dank richtiger 3D-Druck-Technologie: Additively prüft, ob Laser Sintern die richtige 3D-Druck-Technologie für Ihre Anforderungen ist.
  2. Zugang zu mehr als 250 Service-Anbieter: Erhalten Sie Angebote von den passendsten Services für Ihre Teile.
  3. Günstiger und schneller: Benchmarks zeigen grosse Preis- sowie Zeitunterschiede zwischen verschiedenen Laser-Sinter-Services
  4. Zeitaufwand reduzieren: Laden Sie Ihre Teile in wenigen Minuten hoch und warten Sie bis Angebote ankommen.
  5. Kostenlos: Das Benutzen der Plattform ist gratis.


     

Sehen Sie wie Additively funktioniert:

Was unsere Kunden sagen:

"Mit Additively haben wir einen einfachen Weg um zu evaluieren, wie sich unsere Teile mit 3D Druck umsetzen lassen. Wir laden sie einfach auf die Plattform und innert kürzester Zeit wissen wir, ob 3D Druck eine Option ist und welcher 3D-Druck-Service sie zu welchem Preis produzieren kann."

Patrik Hoegger
Leiter Produktionsentwicklung
Bühler AG


"Wir haben bereits mehrer Laser Sinter Teile über Additively realisiert. Wir laden unsere Teile hoch und innert 24 Stunden haben wir mehrere Angebote von passenden Services. Das einzige was wir tun müssen, ist die Teile zu bestellen."

Manuel Baumann
Maschinenbau Ing.
Esoro AG

"Wir möchten uns bei Additively und dem Team bedanken. Mit minimalem Aufwand haben wir vier kompetitive Angebote für unsere Laser-Sinter-Teile erhalten. Die Preisunterschiede zwischen den Services und das Einsparungspotential war überraschend gross."

Marcel Spuler
Supply chain management
Agta Records

Laser Sintering (LS)

image of Laser Sinter Teile hochladen, Angebot von Service Anbietern ohne Aufwand einholen und Teile direkt beim besten Service-Anbieter bestellen

Synonyme


Selective Laser Sintering, SLS, Lasersintern

Prozessbeschreibung


Eine dünne Schicht Plastikpulver wird von einem Laser selektiv geschmolzen. Die Teile werden Schicht um Schicht im Pulverbett aufgebaut. Weiter lesen

Eine Laser Sintering Maschine trägt eine Schicht Plastikpulver auf eine Bauplattform auf. Diese wird mit Hilfe eines Lasers (oder mehreren Lasern) geschmolzen. Die Bauplattform wird abgesenkt und die nächste Schicht Plastikpulver wird aufgetragen. Durch Wiederholung des Vorgangs der schichtweisen Pulverauftragung sowie der selektiven Schmelzung werden die Teile im Pulverbett aufgebaut.

Laser Sintering benötigt keine Stützstrukturen. Die Teile liegen im nicht geschmolzenen Plastikpulver. Daher kann das gesamte Bauvolumen mit mehreren Teilen aufgefüllt werden, inklusive Stapeln und Verschachteln von Teilen. Die Prozesskammer wird vorgeheizt und befindet sich in einer Schutzgasumgebung.

Vor- und Nachteile


Mit Laser Sintering können Teile in Standardplastik mit guten mechanischen Eigenschaften hergestellt werden. Das Angebot von Materialien wächst konstant. Die Teile haben jedoch nicht die genau gleichen Eigenschaften wie die im Spritzguss hergestellten Gegenstücke. Weiter lesen

Für kleine Losgrössen ist Laser Sintering sehr kompetitiv im Preis und oftmals die konstengünstigste Lösung.

Laser Sintering Teile haben nicht die exakt gleichen Eigenschaften wie Spritzgussteile, vor allem im Bezug zum Oberflächenfinish.

Anwendungsbereiche


  • Prototypen werden durch Laser Sintering in Standardmaterialien für Form- und Passtests sowie zu Funktionstests gebaut.
  • Hilfsteile (Schablonen, Positionierer, Lehren) können hergestellt werden
  • Kleinserienteile werden in Standardmaterialien gebaut.

Realisieren Sie Ihre Teile

Additively ist ein Spin-off der ETH Zürich

Additively ist ein Spin-off der ETH Zürich, eine der führenden Universitäten in Europa. Wir sind ein Team von Forschern und Entwicklern, begeistert von den Möglichkeiten im professionellen 3D-Druck und in der additiven Fertigung.



Logo Spinoff ETH Zurich

Bei weiteren Fragen über unser Angebot können Sie uns gerne kontaktieren.

Additively Ltd. (Additively AG)
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich
Switzerland

Telefon
+41 44 552 44 60

Laser Sinter Angebote von 250 Service-Anbietern einholen!

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Laden Sie ihre Teile in wenigen Minuten hoch

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Sie erhalten Angebote von passenden Dienstleistern

Erhalten Sie ihre Teile in drei einfachen Schritten

Angebote vergleichen und Teile bestellen

Laden Sie ihre Teile in wenigen Minuten auf Additively. Wir prüfen, ob es neben Laser Sintering andere Optionen gibt und holen Angebote von passenden Services ein. Sie vergleichen die Angebote und bestellen Ihre Teile.