Hintergrundbild vonMedizin

Medizin

Im Medizinbereich spielt die 3D-Druck-Technologie eine stetig wachsende Rolle: passgenaue Implantate die direkt ab digitalen Daten produziert werden, schaffen eine weitreichendere Produktindividualisierung. Erfolgreiche Anwendungsbeispiele gibt’s auch in der Operationsvorbereitungen an 3D-gedruckten Modellen.

Anbieter (9)

Ecoparts AG

AM Dienstleister in Metall - seit mehr als 10 Jahren

Hinwil

Schweiz

GBN Systems GmbH - Performing Mechatronics - Made in Bavaria

"Turning your visions into products" - Als Systemslieferant für die Medizintechnik, den Gerätebau und die additive Fertigung begleiten wir Sie von…

Buch am Buchrain

Deutschland

Irpd AG

Wir sind der schweizerische Markt- und Technologieführer für Design, Produktion und Vertrieb von additiv gefertigten Produkten. Additive Technologien…

St. Gallen

Schweiz

KVT-Fastening

KVT-Fastening ist offizieller Vertriebspartner von German RepRap, Trumpf und Henkel und Ihr Ansprechpartner für 3D-Drucker, Filamente, Metallpulver…

Dietikon

Schweiz

Materialise

The Factory for 3D Printing Materialise has been playing an active role in the field of Additive Manufacturing (AM) since 1990

Deutschland

prodartis AG

prodartis AG produziert additiv Kunststoffbauteile wirtschaftlich in Klein- bis mittelgrossen Serien und in spritzgussnaher Qualität vorzugsweise mit…

Appenzell

Schweiz

Rösler Schweiz AG

Seit über 80 Jahren ist die Rösler Gruppe im Bereich der Oberflächenbearbeitung mittels Gleitschliff- und Strahltechnik tätig und bietet das weltweit…

Kirchleerau

Schweiz

Swiss AM Guide

Die additive Fertigung ebnet den Weg für neue und innovative Anwendungen. Der "Swiss AM Guide" präsentiert neue Ideen und Möglichkeiten anhand von…

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Additive Fertigung

Die School of Engineering der ZHAW als eine der grössten technischen Fachhochschulen der Schweiz bietet der Industrie eine Plattform „Additive…

Diese Seite teilen