Hochwertige AM-Kunststoffbauteile in hoher Stückzahl

Selective Laser Sintering ermöglicht die Produktion hochwertiger Kunststoffbauteile in einer hoher Stückzahl. Für die Auftragsfertigung mittels SLS verwenden wir die EOS P760, ein hochproduktives Laser-Sinter-System mit dem grössten am Markt verfügbaren Bauraum von 700 x 380 x 580 mm³.

Unser Angebot umfasst eine breite Auswahl an Technologien wie Selektives Lasersintern in Kunststoff und Metall, Vakuumguss, Stereolithographie, Vakuum Differenzdruck und viele mehr.

 

Selective Laser Sintering (SLS) - Funktionsweise

SLS ist ein additives Fertigungsverfahren, um Strukturen durch Sintern mit einem Laser aus einem pulverförmigen Ausgangsstoff herzustellen. Das Werkstück wird Schicht für Schicht aufgebaut. Durch Absenken der Bauplattform und wiederholtem Pulverauftrag wird die Bauteilgeometrie iterativ ins lose Kunststoffpulver aufgebaut.

 

EOS P760 - Die Maschine

Die EOS P760 ist ein hochproduktives Laser-Sinter-System mit zwei simultan arbeitenden Lasern zur industriellen Herstellung großer Bauteile. Die Anlage generiert voll funktionsfähige Kunststoffbauteile in hohen Stückzahlen. Während des Bauteilaufbaus sind keine Stützstrukturen erforderlich. Das umgebende Pulver bietet ausreichend Halt.

Mit dem grössten am Markt verfügbaren Bauraum von 700 x 380 x 580 mm³ können grössere Kunststoffkomponenten ohne zusätzlichen Fügeprozess aufgebaut werden. Bauteile, die über das Mass des Bauraumes hinausragen, werden mehrteilig aufgebaut, gefügt und kundenspezifisch gefinished.

Das Maschinenkonzept erlaubt eine kontinuierliche Zuführung des Kunststoffpulvers, damit der Lasersinterprozess reibungslos und ohne Unterbruch abläuft.

Durch schnelle Lieferzeiten, die hohe Qualität der Bauteile, den grossen Stückzahlen bei tiefen Kosten nimmt das Selective Laser Sintering eine führende Rolle unter den additiven Fertigungstechnologien ein.

 

Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Funktionsprototypen
  • Bewegliche Baugruppen
  • Grosse Bauteile
  • Serienbauteile in hoher Stückzahlen
  • Architekturmodelle
  • Gehäuse und Verkleidungen
  • Ersatzteilen
  • U.v.m.

 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung additive Fertigung
    Additive Fertigung Kunststoffe


Ihre Kontaktperson für dieses Dienstleistungs-Highlight
Foto von B. Eng. Michael Schneider

B. Eng. Michael Schneider

Irpd AG

Dieses Dienstleistungs-Highlight merken

Diese Seite teilen