Rapid Tooling & Vakuumguss: Kunden FAQs

Sie suchen eine profitable Möglichkeit, Prototypen und Kleinserien schnell und kostengünstig zu produzieren? Prototech Asia ist spezialisiert auf Rapid Prototyping und liefert Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Projekte.

Vakuumgiessen: Exakte Vervielfältigungen von Urmodellen aus Kunststoff in Kleinserien.

Das Vakuumgiessen ist ein weit verbreitetes Giessverfahren zur schnellen und kostengünstigen Vervielfältigung von Urmodellen/Prototypen. Wann lohnt sich der Einsatz dieses Verfahrens? Welche Materialien stehen zur Auswahl und welche Möglichkeiten bietet Ihnen der Vakuumguss? Anworten auf diese Fragen erhalten Sie in den folgenden Zeilen. 

 

Wie erhalte ich "realitätsnahe Teile"?

In der Vakuumgusstechnik verwenden wir Harze (PU-ähnliches ABS, PC, POM, PMMA etc.), die es ermöglichen, Funktionsteile mit guten mechanischen Eigenschaften herzustellen.

 

Wie erhalte ich die Nähe zu realen Teilen, ohne das Budget für Spritzgusswerkzeuge zu haben?

Durch den Vakuumguss sind wir in der Lage, funktionelle Kleinserien von Kunststoffteilen aus dem "richtigen Material" in sehr kurzer Zeit und zu einem relativ niedrigen Preis herzustellen.

 

Ich brauche meine Teile sehr zeitnah, was ist Ihre Produktionsverzögerung?

In der Regel können wir bis zu 50 Teile in 5 Tagen produzieren. Die Produktionsverzögerung hängt von den Teileigenschaften und den benötigten Oberflächen ab.

 

Welche Toleranz kann ich erhalten, wenn ich meine Teile im Vakuumguss herstelle?

Der Toleranzbereich hängt von den Abmessungen und der Geometrie der Vakuumgussteile, des Gussmaterials usw. ab. In der Regel liegt die Toleranz für im Vakuumguss hergestellte Teile zwischen +/- 0,15 mm.

 

Können die Vakuumgussteile im Aussenbereich eingesetzt werden?

Die hergestellten Teile können UV-beständig sein, eine hohe Temperaturbeständigkeit aufweisen, lebensmittelecht sein usw. Wir werden verschiedene Arten von Harzen verwenden, je nach Anwendungsumgebung und Kontext.

 

Wie viele Teile sollte ich mit Ihrer Rapid Tooling-Lösung produzieren, um sie profitabel zu machen?

Wir empfehlen in der Regel den Einsatz der Lösung für Serien von 200 bis 1000+ Teilen. Kleinere Serien können erreicht werden, wenn Ihr Teil nicht mit anderen Mitteln hergestellt werden kann oder wenn Sie sehr spezifische Materialien benötigen.

  

Wie hoch ist die Lebensdauer Ihrer Rapid Tooling-Lösung?

Unsere Rapid Tooling-Lösung wird bis zu 1000+ Teile effizient sein, je nach Teileeigenschaften und Einspritzmaterial. 

 

Welche Materialien sind verfügbar?

Wir arbeiten mit allen gängigen Einspritzmaterialien (ABS, PC, PP, PA66, PEEK, POM, PMMA etc. und Materialmischungen). 

 

Ich benötige ein bestimmtes Material, können Sie es liefern?

Wir arbeiten mit ausgewählten lokalen Lieferanten zusammen. Wenn das Material nicht verfügbar ist oder wenn Sie uns mit dem Material beliefern möchten, können Sie uns direkt beliefern.

 

Worin besteht der Preisunterschied zwischen Serienwerkzeug und Rapid Tooling?

Das Rapid Tooling wird 40 bis 60% günstiger sein als eine Serienform. Im Vergleich zu einer Silikonform kann sie bis zu 10 mal höher sein.

 

Ich habe nur begrenzte Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung, wie kann ich sicher sein, dass meine Teile im Spritzguss machbar sind?

Unser Projektleiter wird zusammen mit unserem Konstruktionsteam zunächst eine Teileanalyse durchführen. Wir werden Sie dann über mögliche und notwendige Änderungen an Ihrer 3D-Konstruktion informieren.

 

Wie lange dauert es, bis meine ersten Spritzgussteile geliefert werden?

Wir benötigen 2 bis 4 Wochen für die Herstellung des Rapid Tooling, dann können wir Ihre ersten Teile ab 3-4 Tagen versenden.

 

Ich bin mit den Teilen, die mit Ihrer Rapid Tooling-Lösung produziert werden, zufrieden und möchte nun in die Grosserienfertigung gehen. Wie lange dauert das?

In der Regel 6 bis 8 Wochen zur Herstellung einer Serienform. Es wird in der Tat mehr Funktionen (präzise Ernährung und Führung, fortschrittliche Temperaturregelung usw.) integrieren, um langfristige Produktionsläufe zu bewältigen. Unsere Muttergesellschaft Unimold Asia, die sich auf den Serienformenbau spezialisiert hat, begleitet Sie dabei.

 

Können Sie garantieren, dass die Form unser exklusives Eigentum bleibt?

Wir verpflichten uns, die Form in unserer Fabrik zu halten und werden zerstört, wenn die Produktion vollständig abgeschlossen ist.

 

Die Herstellung von Kleinserien oder Prototypen aus Kunststoff ist unser Kerngeschäft. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem geplanten Projekt.

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung additive Fertigung
    Rapid Prototyping

Ihre Kontaktperson für dieses Fachwissen
Foto von  Arthur Morche

Arthur Morche

Prototech Asia

Dieses Fachwissen merken

Diese Seite teilen