Verwenden Sie 3D-Druck für:

3D-Druck eignet sich hervorragend zur Herstellung von Bauteilen in kleiner Stückzahl: Prototypen, Support-Teile, Kleinserien und kundenindividuelle Teile. Klicken Sie auf untenstehende Symbole, um verschiedenen Anwendungen kennen zu lernen.


Prototyping

3D-Druck wurde für die Visualisierung des Produkts / Teils oder zur Validierung dessen Funktionen eingesetzt.

Support-Teile

3D-Druck wurde eingesetzt, um die Effizienz der traditionellen Produktion zu verbessern; zum Beispiel durch die Herstellung von Werkzeugen, Modellen, Befestigungen, Halterungen, Bohrschablonen, etc. mittels 3D-Druck

Bridge Manufacturing

3D-Druck wurde eingesetzt für die Produktion einer ersten kleinen Serie, um das Produkt auf dem Markt zu lancieren. Sobald die Nachfrage steigt, wird in Werkzeuge für traditionelle Produktionstechnologien investiert.

Bessere Produkte

Durch die Nutzung der Designfreiheiten des 3D-Drucks konnten leichtere, funktional mehr integrierte oder effizientere Produkte entwickelt werden. Die höheren Produktionskosten können durch Mehrwert beim Nutzer oder reduzierte Nutzungskosten kompensiert werden.

Individuellere Produkte

3D-Druck ermöglicht die Individualisierung von Komponenten/Bauteilen ohne Mehrkosten bei der Produktion. In diesem Anwendungsfeld werden Produkte spezifisch an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst und oft in Losgrösse 1 produziert.

Kosten-effektive, schnelle oder flexible Supply Chain

Für gewisse Anwendungen (z.B. Kleinserien) ist 3D-Druck die günstigere und/oder schnellere Option als traditionelle Fertigungsverfahren. Dies ist der Hauptgrund, wieso 3D-Druck benutzt wurde.