Erste Präsentation des "neuen" Additively

Additively wird während der AM Expo am 6. und 7. März in Luzern das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Gerne laden wir Sie zur Messe ein und besprechen mit Ihnen die Möglichkeiten des neuen digitalen Treffpunkts für additive Fertigung.

Additively war einer der führenden Online-Marktplätze für additive Fertigung, welcher 6000 registrierte Nutzer mit 350 Anbietern zusammenbrachte. In den letzten Jahren haben wir viel gelernt, wie Kunden mit den richtigen Anbietern zusammenfinden. Zentrale Erkenntnis ist, dass der persönliche Kontakt im Zentrum steht. Um dieser Erkenntnis besser Rechnung zu tragen, wird Additively neu lanciert.

 

Präsentation des neuen Additively während der AM Expo

Die AM Expo ist die Fachmesse für additive Fertigung in der Schweiz und findet am 6. und 7. März in Luzern statt. Besuchen Sie uns während der Messe in Halle 2 an Stand C 2081 und erfahren Sie mehr über unseren digitalen Treffpunkt. Während der AMX Night, dem Networking-Event der Schweizer AM-Community, wird die Plattform zudem ausführlich präsentiert.

Sie möchten uns auf der AM Expo besuchen? Gerne laden wir Sie ein. Lösen Sie jetzt Ihr kostsenloses Ticket zur AM Expo.

Newskanal
Ihre Kontaktperson für diesen Inhalt
Foto von  Matthias Baldinger

Matthias Baldinger

Diese Seite teilen