Anbieterprofil

AM Expo

Kurzbeschreibung

Die AM Expo ist die schweizweit einzige Fachmesse, die sich ausschliesslich mit additiver Fertigung beschäftigt. Aussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette zeigen anwendungsorientiert auf, wie additive Fertigung heute rentabel eingesetzt werden kann.

Beiträge (9)

AM Expo

27. Juli 2021

Informationen zu Ihrem Messebesuch Story

Informationen zu Ihrem Messebesuch

Um die Gesundheit aller beteiligten Personen zu schützen, erfolgt der Zutritt zur Messe mit einem gültigen Covid-Zertifikat und einem Ausweis. Bei der Eingangskontrolle besteht die Möglichkeit, sich vor dem Messebesuch testen zu lassen.

cpt

AM Expo

16. März 2021

Die AM Expo findet statt! Story

Die AM Expo findet statt!

Die AM Expo findet definitiv statt. Dazu stellen wir Ihnen vom 14. bis 15. September 2021 die ideale Plattform zur Verfügung, um mit Interessenten des professionellen 3D-Drucks in den Austausch zu kommen – entweder an der Fachmesse in Luzern oder während der «AM Expo digital».

cpt

Angebote, Marken, Standards

  • P Fachmessen
  • P Medien, Publikationen, Messen

Veranstaltungen (1)

Über uns

Ob Einsteiger oder Profi im Bereich der additiven Fertigung: Die AM Expo gibt kompetent Antwort auf zentrale Fragen zur additiven Fertigung, abgestimmt auf verschiedene Anwendungsbereiche:

  • Maschinenbau und Automatisierungstechnik
  • Medizin
  • Mobilität (Automobil, Luft- und Raumfahrt)
  • Geräte- und Apparatebau
  • Konsumgüter und Lifestyle
  • Elektronik
  • Architektur und Werbung
  • Formen-, Werkzeug- und Betriebsmittel
     

Die Aussteller präsentieren praxisnah, wie sich AM-Projekte rentabel umsetzen lassen. Sie veranschaulichen ihre Kompetenzen anhand von bereits realisierten Projekten – sogenannten Showcases – und geben dem Fachpublikum damit viel Inspiration für eigene Projekte.

 

An der AM Expo schaffen acht Fokusthemen Orientierung und adressieren die brennendsten Fragen rund um die additive Fertigung. Zu jedem Fokusthema bieten die Aussteller viel Fachwissen und Inspiration in Form von Showcases und Expertenvorträgen im Innovation Symposium. Die Besuchenden erfahren also, welche Themen für die erfolgreiche Realisierung ihrer AM-Projekte von zentraler Bedeutung sind und lernen Auftragsfertiger und führende Technologieanbieter persönlich kennen.

 

Fokusthemen

  • Neue Technologien
  • Rapid Prototyping und Tooling
  • Design und Simulation
  • Ressourceneffizienz
  • Serienfertigung mit Automatisierung und Standards
  • Neue Materialien
  • Nachbearbeitung und Qualitätssicherung
  • Software, Daten und Designautomation
     

Die nächste AM Expo findet vom 14. bis 15. September 2021 in Luzern statt. Treffen Sie führende Lieferanten, Dienstleister und Experten rund um die additive Fertigung. Auf der Messe erwarten Sie:

  • 80 Aussteller
  • 48 Expertenvorträge
  • 2300 Fachbesuchende

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
?

Gegründet
2016

Hauptsitz
Messe Luzern AG
Horwerstrasse 87
6005 Luzern

Direkte Ansprechpersonen

 Sara Bussmann

Sara Bussmann

Projektleiterin

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info