5D-Kino-Duftdüse

Ein in den Kinosessel integrierter Auslass für Düfte und Wassereffekte. Die innenliegenden Kanäle sind gekrümmt. Ihr Durchmesser variiert zudem, um besondere Verwirbelungen der ausströmenden Luft zu erreichen. Am Ende wurde sogar noch ein Schnappmechanismus für die Montage integriert.

Für das größte 5D-Kino der Welt, wurde von unserem Kunden ein in den beweglichen Kinositzen integrierter Auslass für Düfte und Wassereffekte entwickelt. 1zu1Prototypen unterstützte den Kunden bei der Konstruktion und fertigte auch die Teile im Lasersinter Verfahren.

Nur mittels 3D-Druck war die Realisierung überhaupt möglich. Auf 6 mal 5 mal 4 Zentimeter mussten Kanäle für Düfte, Wasser und auch Beleuchtungselemente integriert werden. Es war relativ schnell klar, dass das mit herkömmlichem Spritzguss kaum realisierbar ist.

Die innenliegenden Kanäle sind gekrümmt. Ihr Durchmesser variiert zudem, um besondere Verwirbelungen der ausströmenden Luft zu erreichen. Am Ende wurde sogar noch ein Schnappmechanismus für die Montage integriert, damit am Stuhl keine Schrauben sichtbar sind. So etwas lässt sich nur additiv fertigen.

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung
    Fertigung von Bauteilen und Baugruppen

Anbieter, welcher diesen Showcase präsentiert

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG

Tüfteln in High-Tech: 1zu1 Prototypen mit Sitz in…
Weiter lesen
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von  Sebastian Fink

Sebastian Fink

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG

Diese Seite teilen