Verbesserter Bajonett-Verschluss Showcase

Das neuartige Design des Bajonett-Verschlusses ermöglicht eine einfache Weiterverarbeitung bei gleichzeitig sehr kleiner Baugrösse. Das Teil ist nur additiv herstellbar.

Description

Die Anwenderfirma möchte ihren Namen und das Bauteil vorläufig noch geheim halten, da das Endprodukt noch nicht auf dem Markt ist. Trotzdem bietet sich das Projekt perfekt als Showcase an, um die Möglichkeiten des 3D-Drucks von Metall bei der BSF Bünter AG aufzuzeigen.

Die Hauptgründe für die additive Herstellung waren der knappe Platzbedarf und die Weiterverarbeitung. Die Hülse des Verschlusses wird als Einlegeteil...

Weiter lesen

Die Anwenderfirma möchte ihren Namen und das Bauteil vorläufig noch geheim halten, da das Endprodukt noch nicht auf dem Markt ist. Trotzdem bietet sich das Projekt perfekt als Showcase an, um die Möglichkeiten des 3D-Drucks von Metall bei der BSF Bünter AG aufzuzeigen.

Die Hauptgründe für die additive Herstellung waren der knappe Platzbedarf und die Weiterverarbeitung. Die Hülse des Verschlusses wird als Einlegeteil beim Spritzguss in ein Kunststoffteil integriert. Da beim normalen Bajonett-Verschluss die Hülse eine Nute aufweist, würde diese Nute mit flüssigem Kunststoff verstopft werden. In der verbesserten, additiven Ausführung konnte dieses Problem erfolgreich gelöst werden.

Von diesen Bauteilen wurden bereits über 500 hergestellt, sobald das Endprodukt auf den Markt kommt wird mit einer Jahresmenge von 1'000 -1'500 Stück gerechnet.

Bildlizenz: Creative commons Attribution License 2.5 by lainf.

Dieser Showcase zeigt:

Vorteile realisiert

Bessere Leistung (z.B. Fluiddynamik, Wärmeaustausch)
Gewichtsreduktion
Reduzierte Kosten

Innovationsfeld

Bessere Produkte

Galerie

Kunde

Anonym

Industrie des Kunden

Maschinenindustrie
Anbieter

BSF Bünter AG

Position des Anbieters in der Wertschöpfungskette

F&E + Organisationen
Zulieferer + Verkäufer
Lieferanten
Hersteller (OEM)
Technologien und Materialien
Dieser Showcase zum Anschauen

BSF Bünter AG wird diesen Showcase an folgender Messe ausstellen:

AM Expo 2016
20. und 21. September 2016, Messe Luzern, Schweiz
Halle 02 / Stand D2137