AM-Nachbearbeitung auf der Rapid.Tech erleben

Dienstag, 5. Juni 2018

-

Donnerstag, 7. Juni 2018


Erfurt, Deutschland

Die additive Fertigung hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt. Die optimale Nachbearbeitung dieser Teile stellt allerdings häufig noch eine Herausforderung dar. Diskutieren Sie mit unseren Experten die Prozesskette, um eine bedarfsgerechte Oberflächengüte zu erzielen.

Ob Metalle, Kunststoffe, Verbundmaterialien, Keramik oder Glas – die Werkstoffauswahl lässt mittlerweile fast keine Wünsche mehr offen. Die anschließende Nachbearbeitung – sei es das Entfernen von Stützstrukturen, das Glätten von Oberflächen, Kantenverrunden, Hochglanzpolieren oder die Vorbereitung für eine anschließende Beschichtung – erfordert eine Gesamtbetrachtung der Prozesskette, um eine bedarfsgerechte Oberflächengüte zu erzielen.

Wir präsentieren Ihnen auf der Rapid.Tech in Erfurt unsere Lösungen zum Thema Nachbearbeitung von additiv gefertigen Teilen. Unseren Mobil-Trogvibrator RMO 180 können Sie auf unserem Stand 2-727 live erleben. Besuchen Sie uns auf der Rapid.Tech und lassen Sie sich von unseren Experten zum Thema Post Processing beraten.

 

Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Veranstalter

Rösler Schweiz AG

Seit über 80 Jahren ist die Rösler Gruppe im Bereich der…
Weiter lesen
Ort

Stand 2-727, Rapid.Tech
Messe Erfurt, Gothaer Str. 34
99094 Erfurt
Deutschland

In Google Maps öffnen

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Daniel Müller

Daniel Müller

Rösler Schweiz AG

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen

Diese Seite teilen