Keynotes: «Geschäftsmodell im AM» und «Changemanagement»

Das 23. Anwenderforum - Additive Produktionstechnologie verschafft Ihnen die Möglichkeit, sich mit Experten und Forschern der additiven Fertigung auszutauschen. In diesem Rahmen laden wir Sie ein, unsere Keynotes zu den Themen «Geschäftsmodell im AM» und «Changemanagement» zu besuchen.

Das 23. Anwenderforum - Additive Produktionstechnologie wird 2019 zum ersten Mal parallel zur Messe Moulding Expo auf dem Gelände der Messe Stuttgart stattfinden. Die Veranstaltungsthemen des Anwenderforums orientieren sich an der gesamten additiven Prozesskette: Von der Datenaufbereitung über das Materialhandling und den additiven Herstellungsprozess bis zur abschließenden Nachbearbeitung und Qualitätssicherung von additiven Bauteilen. Sie erhalten praxisorientierte Informationen und haben die Gelegenheit zum angeregten Erfahrungsaustausch.

In diesem Rahmen laden wir Sie ein, unsere Keynotes zu besuchen:

  • «Geschäftsmodell im AM», Frank Zeugin (Z.E.C. AG)
  • «Changemanagement", Marco Stingelin (Lettingo – Partnerfirma von Z.E.C. AG) 

Das aktuelle Programm finden Sie auf der Website des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA.

  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kosten
250,- € (inkl. Tagesticket für die Mould
Weitere Informationen
Diese Veranstaltung befasst sich mit folgenden Themen:

Ort

Messe Stuttgart, Eingang West
Messepiazza 1

70629 Stuttgart
Deutschland

In Google Maps öffnen

Ihre Kontaktperson für diese Veranstaltung
Foto von  Frank Zeugin

Frank Zeugin

Z.E.C. AG

Diese Veranstaltung merken

Weitere Veranstaltungen