3D gedruckte Werkzeuge - ein selektiver Anwendungsbericht

Die spritzgusstechnischen Einschränkungen bei 3D-gedruckten Spritzgussformen aus Kunststoff sind mehrheitlich bekannt. An der AMX beleuchtete Joachim Prior, PROTOTECH GmbH, selektiv heute dennoch einsatztaugliche Materialien und umsetzbare Anwendungen.

Weitere Informationen
Anwendungsbereich:
Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Ihre Kontaktperson für dieses Video
Foto von  Joachim Prior

Joachim Prior

Prototech GmbH

Dieses Video merken
Weitere Videos

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Diese Seite teilen