Additive Fertigungsumgebung der Zukunft

Frank Nachtigall stellt in seiner Keynote an der AM Expo 18 die Vision vor, wie TRUMPF die additive Fertigungsumgebung der Zukunft sieht. Illustriert werden die Möglichkeiten der TRUMPF -Technologie anhand eines konkreten Anwendungsbeispiels, einem Servoventil von Bosch Rexroth.

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Equipment additive Fertigung
    Pulverbettverfahren Metall und Keramik (SLM, EBM, etc.)

Anwendungsbereich:
Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Ihre Kontaktperson für dieses Video
Foto von Dipl.-Ing. Marcel Tittmann

Dipl.-Ing. Marcel Tittmann

TRUMPF Schweiz AG

Dieses Video merken
Weitere Videos

Weitere Inhalte zu diesem Thema

Diese Seite teilen