Kundenspezifischer Kühlring aus PA12

Optimale Kühlung ist zentral bei der Glasbearbeitung. Dank speziellen 3D gedruckten Kühlringen mit innenliegenden Leitungen erzielt Glas Trösch eine höhere Qualität bei der Bearbeitung und verbessert die Standzeit der verwendeten Werkzeuge.

Glas Trösch produziert, veredelt und vertreibt den Werkstoff Glas seit über 100 Jahren und bietet für jede Glasanwendung eine passende Lösung.

Die optimale Kühlung bei der Glasbearbeitung hat einen erheblichen Einfluss auf die Standzeit der verwendeten Schleifscheiben und die Qualität des Schleifergebnisses.

Durch die Herstellung von speziell entwickelten Kühlringen für Glasbearbeitungsmaschinen, konnten bestehende Kühlsysteme wesentlich verbessert werden. Die alten Systeme waren schwierig einstellbar und anfällig auf Verstellung durch Vibrationen. Die neuen Kühlringe haben innenliegende Leitungen und sind optimal an die Bearbeitungsmaschinen angepasst. Durch die ringförmig positionierten Austrittsöffnungen wird eine bessere und gleichmässigere Kühlung erreicht.

Das verarbeitete Material besitzt hervorragende mechanische und chemische Eigenschaften und ist somit ideal für den Einsatz in der rauen Umgebung der Glasbearbeitung.

 

Mögliche Nachbearbeitung

Der Grundwerkstoff ist weiss. Wir sind aber in der Lage, durch ein von uns entwickeltes Verfahren, die Teile in jeder Farbe einzufärben. Somit können wir unseren Kunden auch in Sachen Design praktisch jeden Wunsch erfüllen.

 

 

Weitere Informationen
Dienstleistungsgruppen:
Auftragsfertigung
    Fertigung von Bauteilen und Baugruppen

Anwendungsbereich:
Maschinenbau und Automatisierungstechnik

Anbieter, welcher diesen Showcase präsentiert

Rüfenacht AG

Wir drucken ihr Kunststoffteil! Professionell! Schnell! Unkompliziert!
Ihre Kontaktperson für diesen Showcase
Foto von Leiter 3D-Druck Stefan Freiburghaus

Leiter 3D-Druck Stefan Freiburghaus

Rüfenacht AG

Diesen Showcase merken

Diese Seite teilen