Konsumgüter und Lifestyle

Die additive Fertigungstechnologie eröffnet ungeahnte Designfreiheiten, ermöglicht indivdualisierte Produkte, verkürzt die Zeitspanne bis zur Markteinführung und vereinfacht die Geheimhaltung neuer Produkte bis zur Veröffentlichung. Produkte wie Schuhe oder Uhren werden heute online konfiguriert und im Laden, beziehungsweise beim Juwelier, ausgedruckt.

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (35)

Materialise 23. August 2022
Showcase

Bike-Hersteller spart 3 Monate Produktionszeit

Die Entwicklung eines Fahrrads dauert durchschnittlich 3 Jahre. Der Bike-Hersteller Kalkhoff Bikes wandte sich an Materialise, um einen 3D-gedruckten Prototyp seiner neuen E-Bikes zu erstellen. Das Resultat: Bereits in 6 Wochen entstand ein funktionaler Prototyp, der die strengsten Test bestand.

Materialise 22. April 2022
Showcase

Brillen mit 100% biobasiertem 3D-Druckmaterial

Materialise ebnet mit Polyamid 11 (PA11) den Weg zu einer nachhaltigen Brillenindustrie. Durch die Bewältigung der Überproduktion - dem größten Umweltproblem der Modebranche - hilft der 3D-Druck mehr zu leisten und weniger zu verschwenden.

1zu1 Prototypen GmbH & Co KG 29. November 2021
Showcase

Amabrush: Vakuumguss bis in die Spitze

Die Idee ist einfach und genial zugleich: Zähneputzen in zehn Sekunden. Bei der Umsetzung für das Startup Amabrush reizte 1zu1 die Grenzen des Vakuumguss aus.

9T Labs AG 29. Oktober 2021
Video

All-In-One-Lösung für die Serienfertigung von Composites

Das Zürcher Jungunternehmen 9T Labs präsentiert ihre All-In-One-Lösung für die Serienfertigung von Composites. Die Gesamtlösung besteht aus einem 3D-Drucker, einer Konsolidierungseinheit und einer Design- und Produktionssoftware. Tanja Koch, Product Marketing Manager, erzählt in ihrem Vortrag mehr.

prodartis AG 15. Oktober 2021
Video

50'000 Gehörschutz-Gehäuse additiv gefertigt

Das Referat von Andreas Huber, Key Account Manager bei der prodartis AG, zeigt verschiedene Massnahmen zur Qualitätssicherung bei der additiven Serienfertigung von Kunststoffbauteilen am Beispiel von Phonak Gehörschutz-Gehäusen.

René Faigle AG - my3Dworld 15. Oktober 2021
Video

Betriebsmittel, die den Alltag versüssen

Betriebsmittel = Robotergreifer und Lehren. Funktion = Greifen, Halten, Positionieren, zentrieren. Ja, meistens schon aber nicht nur: Betriebsmittel, welche die Abläufe verbessern, anders gedacht und umgesetzt. Erfahren Sie mehr im Vortrag von Niklaus Schulz, Geschäftsführer der Faigle 3D.

OST – Ostschweizer Fachhochschule – Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung (IWK) 15. Oktober 2021
Video

CHOCOFORMER®: Premium-Schokoladen-3D-DRUCK

Der CHOCOFORMER® (Schokoladen 3D-Drucker) der OST – Ostschweizer Fachhochschule ermöglicht die Herstellung von additiv gefertigten Sujets aus Schweizer Premium-Schokolade der Max Felchlin AG. Prof. Daniel Schwendemann, Stv. Institutsleiter IWK, erzählt in seinem Vortrag mehr darüber.

BSF Bünter AG 9. September 2021
Produkt-Highlight

Individueller Aerobar für Triathlon-Fahrrad

Mit kleinstem Aufwand für dich individualisiert, designt und additiv gefertigt aus Aluminium. Bisher war er gesponserten Profisportlern vorbehalten. Mit der BSF Lösung wird der ergonomische Traum auch für Amateure erschwinglich.

Feramic AG 7. September 2021
Produkt-Highlight

Das Accessoire «Fliege» zum Fliegen bringen

Ein absolut revolutionäres und innovatives Produkt! Zusammen mit der Firma FashTec haben wir in den vergangenen Monaten den sogenannten "OTie", entwickelt. Ob "Business like" am ersten Hemd- /Blusenknopf oder "innovativ casual" am zweiten Knopf, spielt beim Tragen einer Fliege nun keine Rolle mehr.

DIM3NSIONS GmbH 1. September 2021
Showcase

Gedruckte Serienteile bei Rufalex

Bei der Rufalex Rollladen-Systeme AG in Kirchberg BE werden mit Ultimaker 3D-Drucker nicht nur Prototypen und Betriebsmittel sondern auch Serienteile für die Produktion in der Schweiz gedruckt. Damit bleibt das Unternehmen flexibel und lieferfähig in Zeiten unsicherer Logistik- und Zuliefererflüsse.

Veranstaltungen (1)

Anbieter (19)